Welche Verunreinigungen sind im Wasser?

SCHÖNE GESCHICHTE? TEILT ES!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on reddit
Share on email

Unser Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Deshalb ist es lebenswichtig, jeden Tag genügend Wasser zu sich zu nehmen. Niederländisches Leitungswasser gilt als eines der saubersten Gewässer der Welt. Dennoch enthält unser Trinkwasser ziemlich viele Verunreinigungen. Nachdem die Wasserversorgungsunternehmen das Wasser gefiltert haben, verbleiben noch etwa 20% der Verunreinigungen im Wasser. Doch um welche Art von Verschmutzung handelt es sich genau?

Das niederländische Trinkwasser wird hauptsächlich aus Grundwasser und Oberflächenwasser gewonnen. Dieses Wasser kommt mit allen Arten von Substanzen in Kontakt. Auch nach der Reinigung verbleiben diese Stoffe teilweise im Wasser. Hinzu kommt, dass Trinkwasser oft auch durch unsere Wasserleitungen verunreinigt wird. Viele Wasserleitungen sind aus Blei (wenn das Gebäude aus der Zeit vor 1960 stammt). Diese Bleipartikel gelangen in unser Wasser und können gesundheitsschädlich sein.

Verunreinigung des Grundwassers

Die Qualität des Grundwassers in den Niederlanden verschlechtert sich. Das liegt daran, da die Kontamination in immer größeren Tiefen stattfindet. Darüber hinaus werden mehr Schadstoffe im Grundwasser gefunden. Infolgedessen verschlechtert sich die Qualität des Grundwassers langsamaber kontinuierlich. Insbesondere Stoffe wie Nitrat, Pestizide, Altlasten und Salze sind im Grundwasser zu finden. Auch Spuren von industriellen Substanzen und (Tier-)Medikamenten finden sich zunehmend im Grundwasser. Darüber hinaus stellen neue Aktivitäten im Untergrund eine Gefahr für den Grundwasservorrat dar. Denken Sie an geothermische Energie oder die Speicherung von Wärme und Kälte.

Bedrohung der Oberflächenwasserqualität

Immer mehr Schadstoffe werden auch in Oberflächengewässern gefunden. Insbesondere Versalzung tritt durch Pestizide und Arzneimittel auf, die im Oberflächenwasser gefunden wurden. Vor allem Mikrokunststoffe, Nanomaterialien und Antibiotikaresistenzen können eine Bedrohung für unsere Gesundheit darstellen. Wir müssen uns auch mit dem Klimawandel befassen. Auch dies kommt der Qualität des Oberflächenwassers nicht zugute. Zum Beispiel werden Bedrohungen wie erhöhte Versalzung und eine geringere Verdünnung der Verschmutzung durch weniger Flusseinleitungen in Zukunft zunehmen.

Ist abgefülltes Wasser die Lösung?

Es wird oft angenommen, dass abgefülltes Wasser aus dem Supermarkt eine gesunde Alternative zu Leitungswasser darstellt. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein, auch das Wasser in diesen Flaschen ist verschmutzt. Hauptsächlich durch Mikrokunststoffe. Darüber hinaus verursachen die Wasserflaschen, durch den Kunststofff der in die Umwelt gelangt, mehr Verschmutzung. Damit ist nichts gelöst, und das Problem wird sich nur weiter verschlimmern. Wasserflaschen aus Plastik sind eine der größten Umweltverschmutzungen.

Wie kann man am besten sauberes Wasser trinken?

Eine nachhaltigere und gesündere Lösung ist ZeroWater. Mit ZeroWater können Sie das Leitungswasser mit einem Wasserfilter filtern. Es ist der am besten getestete Filter und der einzige, der die Gesamtmenge der gelösten Feststoffe (TDS-Wert) auf 0 senkt. Darüber hinaus ist ZeroWater der einzige Filter, der Schlammrückstände, Kadmium, PFAS und andere Kunststoffe aus dem Wasser filtert. Kurz gesagt, mit ZeroWater entfernen Sie alle Schadstoffe aus Ihrem Leitungswasser.

empfohlen
Warum ist Blei im Trinkwasser ein Problem?

Warum ist Blei im Trinkwasser riskant?

Blei im Leitungswasser hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erhalten. In den meisten Haushalten entspricht der Bleigehalt im Leitungswasser der Norm. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, …

Mehr erfahren »

Wie kann man eine Tasse Tee optimal genießen?

98% des Tees besteht aus Wasser, daher sollte es keine Überraschung sein, dass der Geruch und Geschmack Ihres Wassers einen enormen Einfluss auf die Qualität Ihrer Tasse Tee hat. Leitungswasser enthält viele Substanzen, die den Geruch und vor allem den Geschmack von Wasser beeinflussen.

Mehr erfahren »
ZeroWater Ionenaustausch Filter Technologie

Wie Ionenaustausch Technologie unser Trinkwasser revolutioniert

Sauber Trinken – Wasser mit Ionenaustauscher filtern Trinkwasser in Deutschland hat eine gute Qualität. Dafür sorgen zahlreiche kommunale Wasserwerke. Trotzdem kann in dem ein oder …

Mehr erfahren »